Vortrag zur Biomedizin

Waldeck. (mez) Einen Vortrag zur Entwicklung der Biomedizin hielt Dr. Josef Scheiber bei der Mittelstandsunion des Kreisverbandes Tirschenreuth. Der Geschäftsführer der Firma Biovariance GmbH zeigte die hohe Dynamik und Geschwindigkeit in der Biomedizin auf, in die nicht erst seit Corona deutlich auch finanziell investiert wird. Auf den ersten Blick weiß man nicht, wer sie ist,…

Online-Seminar: Baulandmobilisierungsgesetz & §34 BauGB

Die Kommunalpolitische Vereinigung der CSU im Landkreis Tirschenreuth weist auf das Online-Seminar der Hanns-Seidel-Stiftung zum Thema „Überblick über die Neuerungen des Baulandmobilisierungsgesetz (aus 2021)“ hin. Das Seminar findet am 22. Februar 2022 um 19 Uhr statt und ist offen für alle Interessierten. Anmeldungen nimmt Bernhard Söllner unter soellner-bernhard@t-online.de entgegen.   Einladung KPV Einladung Hanns-Seidel-Stiftung

Betriebsbesichtigung bei CoWorkKem GmbH

Kemnath. (mez) Zu einer Besichtigung der Räumlichkeiten vor Ort konnte der Geschäftsführer der Coworkkem GmbH Thomas Völkl den Kreisvorsitzenden der Mittelstandsunion Leonhard Zintl begrüßen. Der Kreisvorsitzende zeigte sich erfreut über den Zuspruch, den die Initiative in der Röntgenstraße in Kemnath mittlerweile erfährt. Die Vernetzung von Ideen und Menschen im ländlichen Raum rund um Kemnath strahlt…

KPV-Kreisverband konstituiert sich in Wiesau

Vielen interessanten Themen rund um die Kommunalpolitik verschrieb sich der neu gewählte Kreisvorstand der KPV bei seiner konstituierenden Sitzung. Dabei unterstrich Kreisvorsitzender Toni Dutz, auf dessen Initiative sich der zuletzt inaktive Kreisverband im September wieder neu aufstellte, die Bedeutung der kommunalpolitischen Mandatsträger. „Die Kreis-, Stadt-, Markt- und Gemeinderäte sind das Rückgrat einer jeden Partei und…

KPV im Landkreis Tirschenreuth reaktiviert

Die Kommunalpolitiker aller drei Ebenen sind in der CSU über die Kommunalpolitische Vereinigung (KPV) organisiert. Der dazugehörige Kreisverband Tirschenreuth war zuletzt inaktiv, wurde aber nun auf Initiative von Toni Dutz mit einer Kreisversammlung mit Neuwahlen wiederbelebt. Im Bayer-Saal in Wiesau trafen sich die kommunalen Mandatsträger aus Stadt- und Gemeinderäten, Kreistag bis zum Bezirkstag. Auch KPV-Bezirksvorsitzender…

Gemeinsame Vorstandssitzung mit Dr. Florian Herrmann

Tirschenreuth. (mez) Der Leiter der bayerischen Staatskanzlei Dr. Florian Herrmann war virtuell zu Gast in einer gemeinsamen Kreisvorstandschaftssitzung des MU- und CSU-Kreisverbandes und vieler seiner Arbeitsgemeinschaften. Im Mittelpunkt stand dabei der Kampf gegen den Corona-Virus. Kreisvorsitzender MdL Tobias Reiß begrüßte seinen Kollegen aus der Münchner Staatskanzlei, der über eine Stunde mit den Mitgliedern des Tirschenreuther…

Hausaufgaben für den Staatssekretär

Waldeck. (mez) Zahlreiche Anliegen gaben Vertreter aus Politik und Wirtschaft dem Staatssekretär Klaus Holetschek bei seinem Besuch in den Hollerhöfen mit auf dem Weg – darunter eine neue Abfahrt von der Staatsstraße. Der Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr, Klaus Holetschek, war auf Einladung der Mittelstandsunion zu Gast bei den „Waldecker Wilden…

„Den Reset-Kopf drücken“

Waldeck. (mez) Eine interessante Diskussionsrunde fand zum Thema „Chancen der Digitalisierung für die Region“  in den Hollerhöfen statt. Gleich vier kompetente Redner aus Politik und Wirtschaft tauschten sich mit den Zuhörern hierzu aus.  Große Zustimmung fand ein Vorschlag vom ehemaligenChef des Kemnather Siemens-Standorts Alfred Koch eine Art Netzwerk zum Thema Digitalisierung zu bilden. Ziel dabei ist,…

Landkreis mit Chance auf beste Jahre

Gute Chancen sieht der CSU-Kreisverband, bei der Kommunalwahl 2020 wichtige Verbindungen zu allen politischen Ebenen herzustellen. Ein starkes Team an Kreistagskandidaten steht hinter dem designierten Bewerber für den Sessel des Kreischefs. Mit Christian Doleschal hat der CSU-Kreisverband einen Kontakt zum Europäischen Parlament, mit Albert Rupprecht zum Bundestag nach Berlin und mit Tobias Reiß zum Landtag…

Besichtigung bei Metallbau Schmelzer

Waldershof. „Ein Landkreis im Aufbruch“, unter diesem Motto stattete der JU Kreisverband Tirschenreuth dem Hauptsitz der Firmengruppe Schmelzer in Waldershof einen Besuch ab. Die Geschäftsführer Gerhard Schmelzer und Helmut Keck führten die interessierten Besucher rund um JU-Kreisvorsitzenden Matthias Grundler durch den Betrieb. Eine Firma mit GeschichteIm Rahmen der CSU-Zukunftswochen und der „Aufbruch-Tour“ besichtigte die Junge…